Leistungen

Folgende Tätigkeitsbereiche werden angeboten:

Immobilienwertermittlung

Immobilienwertermittlung

Der Verkehrswert eines Grundstücks wird sowohl in Metropolen wie Berlin aber auch in Städten wie Osnabrück überwiegend von den Lagemerkmalen geprägt.

Zunehmend gewinnen die demografischen Faktoren der Region und die energetischen Eigenschaften des Gebäudes Einfluss auf den Verkehrswert.

Wir recherchieren und analysieren die notwendigen wertrelevanten Tatbestände und leiten daraus den Marktwert dieser "unbeweglichen" Wirtschaftsgüter für Ihre Investitionsentscheidungen, Verkaufsverhandlungen oder in Erbschafts- und Schenkungsangelegenheiten ab.

Flächenermittlung

Miet- oder Nutzflächenermittlung

Es werden folgende Vermessungen angeboten:

  • Innenraumvermessungen zur Ermittlung der Mietfläche / Nutzfläche
  • Flächenbilanzen (Haupt-, Neben-, Funktions- und Verkehrsflächen) zum Aufbau eines Gebäude- oder Flächenmanagementsystems
  • Gebäudeaufmaß zur Ermittlung von Abrisskosten
  • Bestandspläne zur Planung und Abrechnung von Ingenieurleistungen
  • Anfertigung von Aufmaßplänen zur Umsetzung von Bauvorhaben

 

 

Berechnungsvorschriften

Die Flächen können auf Basis folgender Vorschriften ermittelt werden

  • Wohnflächenverordnung (WoFIV)
  • DIN 277 – Grundflächen und Rauminhalte von Bauwerken im Hochbau
  • Richtlinie zur Berechnung der Mietfläche für gewerblichen Raum (MF-G)
  • Zweite Berechnungsverordnung (II. BV)

Die Mietflächen oder Nutzflächen werden vor Ort sowohl mit moderner Digitaltechnik (Totalstation, Lasermessgeräte) als auch mittels üblicher Messinstrumente (Messband, Zollstock) erfasst.

Abrechnungsgrundlagen

Je nach Aufwand und Schwierigkeitsstufe werden die Kosten an Hand der vermessenen Fläche ermittelt.

Nebenkosten werden gesondert in Rechnung gestellt — Individualvereinbarungen sind möglich.

 

Beratung

Beratung

Wir nehmen uns Zeit für Sie und ihre grundstücksbezogenen Themen, unabhängig davon ob Sie als

  • Eigentümer
  • Mieter
  • Vermieter
  • Bauherr
  • Rechtsanwalt
  • Steuerberater
  • Richter
  • Projektentwickler und Investor

Ihre Fragen stellen.

Beratungsschwerpunkte

Sie erhalten beispielsweise bei

  • der Überprüfung eines geforderten Kaufpreises
  • der Aufstellung von projektbezogenen Bewertungsmodellen
  • der Ermittlung der Bodenwerte vor und nach Abschluss von Entwicklungsmaßnahmen

fachlichen Rat und kompetente Informationen.

Die Beratung schließt das Aufzeigen und Entwickeln von Kostensparenden Realisierungswegen ein.

Rechnungslegung

Für schriftliche Beratungsleistungen wird ein Stundensatz je nach Aufwand und Schwierigkeit veranschlagt. Im Einzelfall ist die Vereinbarung einer pauschalen Honorierung möglich.

Nebenkosten werden gesondert in Rechnung gestellt.